Leb wohl, Camilla

17.08.2014

Camilla, eine englische Bulldoggen-Dame, war leider nur 10 Monate bei uns, als sie für immer eingeschlafen ist. Wir sind sehr traurig und vermissen sie.

Camilla 06.06.2014Camilla 06.06.2014Camilla 06.06.2014

Liebe Camilla,

im Oktober 2013 kamst Du zu uns. Auf ca. 9 Jahre wurdest Du damals geschätzt. Michaela freute sich ganz besonders über Dich, da sie doch ein absoluter Fan von Euch "Engländern" ist und Du auch noch die perfekte Freundin für "Charles" schienst, der schon ein halbes Jahr früher zu uns gekommen ist.

Auch wenn Du ein bißchen futterneidisch warst, warst Du immer unwahrscheinlich pflegeleicht. Nie hast Du Dich in den Vordergrund gedrängt, aber die Zeit, die wir für Dich hatten, hast Du immer sehr genossen und gerne geschmust. Ansonsten reichte Dir Dein Sofa oder der Sessel, um glücklich zu sein. Dort lagst Du gerne in der Sonne und machtest ein Nickerchen.

Als Du gestern keinen Hunger hattest, dachte Michaela, es läge daran, dass es ein so heisser Tag wäre. Als sie einige Zeit später noch einmal nach Dir sah, lagst Du auf Deinem Sofa, als würdest Du schlafen. Aber Du schliefst nicht wie sonst. Du bist eingeschlafen für immer.

Liebe Camilla, so, wie Du bei uns gelebt hast, bist Du auch gestorben. Du hast es uns wie immer leicht gemacht - bist still und leise einfach eingeschlafen. Wir sind sehr, sehr traurig und vermissen Dich. Da, wo Du jetzt bist, wünschen wir Dir, dass Du ein wundervolles neues Leben beginnen kannst, in dem Du immer geliebt und nie verlassen wirst! Leb wohl, Camilla! Irgendwann werden wir uns wiedersehen!


zurück zur Übersicht