Monja ist tot !

20.03.2015

Monja kam im Mai 2004 zu uns und lebte bei Michaela im Haus. Lange Zeit hatte sie zwar fürchterlich Angst vor Fremden und vor fremder Umgebung, aber bei uns war sie immer nur lieb und liebenswert. Heute wurde sie beim gemeinsamen Gassigehen von fremden Hunden totgebissen, weil der Geruch einer toten Ziege sie verleitete, sich vom Rudel abzusondern. Der Schock sitzt bei uns allen zu tief, um mehr darüber reden zu wollen. Wir sind unendlich traurig!

Monja 31.12.2007


zurück zur Übersicht