Einfach nur grausam!

02.04.2017

Bobby1 02.04.2017

Gestern bekamen wir 8 Neuzugänge auf einen Schlag. Alles kleine Yorkies.
Eine Hündin mit fünf ca. 6 Tage alten Babies und zwei erwachsene Rüden. Alle stammen aus demselben Privathaushalt ...

weiterlesen

Gute Reise, Charro!

20.01.2017

Charro vor seinem Haus

Heute nachmittag mußten wir für immer Abschied nehmen von unserem Charro.

weiterlesen

"Neujahrsgeschenk" von Unbekannt

02.01.2017

DSCN1236 - Walter 02.01.2017

Wieder einmal bekamen wir eine "Frei-Haus-Lieferung" im Karton ...
Pünktlich zum Jahresanfang fand Michaela vor ihrer Tür einen Karton - wie sollte es anders sein, mit lebendigem Inhalt! :-( ...

weiterlesen

Bitte keine Tiere als Geschenk!

08.12.2016

Weihnachten

Fast jedes Kind wünscht sich irgendwann einmal ein Tier. Viele Eltern sind geneigt, ihm zu Weihnachten diesen sehnlichen Wunsch zu erfüllen. Aber bitte denkt daran: Tiere sind keine Geschenke nur für einen Augenblick. Man übernimmt für sie die Verantwortung ihr Leben lang - und das können durchaus 15 - 20 Jahre werden!
In diesem Sinne wünschen wir allen noch eine schöne Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest!

Wieder 5 Welpen bei uns ausgesetzt

06.06.2016

Flaschenbabies1-060616

Wieder einmal wurden fünf Hundebabies in einen kleinen Milchkarton gequetscht und neben der Mülltonne vor unserem Haus "entsorgt".

weiterlesen

6 Welpen im Feld gefunden

01.06.2016

Amada3 01.06.2016

Mitten im Barranco wurden von tierlieben Einheimischen wieder einmal 6 Hundewelpen gefunden.

weiterlesen

4 Babies im Müll entsorgt

12.05.2016

MuellBabies-140516

Was auch immer in den Köpfen mancher Menschen vorgeht. Wir werden nie verstehen, wie man es fertig bringen kann, ca. 5 Wochen alte Hundebabies einfach in den Müll zu werfen!

Tierliebe Privatleute haben dieses süße Quartett dort gefunden und zu uns gebracht.

weiterlesen

Perla - 10 Jahre im Glück

27.01.2016

Perla

Adieu 2015 - willkommen 2016!

28.12.2015

Silvester 2015

Wir wünschen allen einen guten Rutsch und ein gesundes, friedliches und glückliches neues Jahr! Bitte denkt zu Silvester aber auch an die im Freien lebenden Tiere und verzichtet auf Raketen und Knaller!

Ca. 40 Hühner im Barranco ausgesetzt!!!!!

27.11.2015

Huehner1 27.11.2015

Es ist unglaublich! Heute wurden ca. 40 Hühner im Barranco ausgesetzt! Michaela war gerade mit Willi Gassi, als sie dazu kam.

weiterlesen

Immer wieder unfaßbar!

14.05.2015

Rotti8 15.05.2015

Gestern Abend - es war schon dunkel - fingen Michaelas Haushunde zum Bellen an. Auch von draußen war ein Bellen zu hören. Als Michaela nach einer Weile nachsah, fand sie einen Hund, der an ihr Auto angebunden worden ist.

weiterlesen

12 Tage Angst um Jacomo

06.05.2015

Jacomo 13.01.2007

Jacomo ist zwar der kleinste, aber mit 13 Jahren bei Karin auch der "Dienstälteste" in deren Hausrudel. Seine ganz spezielle Besonderheit war, dass er auf Kommando lachen konnte. Aber vor drei Wochen verging sowohl ihm als auch uns das Lachen gründlich.

weiterlesen

Schlaf gut, kleine Chicha!

16.04.2015

Chicha 16.04.2015

Knapp vier Wochen nach dem tragischen Tod von Monja mußten wir jetzt auch Abschied von Chicha nehmen. Obwohl wir schon lange wußten, dass Chicha Krebs hatte, der inoperabel war, tut es trotzdem sehr, sehr weh. Chicha ist heute Abend in Michaelas Armen für immer eingeschlafen.

weiterlesen

Spendenaktion für den RTH in der Kaninchenvilla

08.04.2015

Spende von der Kaninchenvilla 28.03.2015

Am 28. März veranstalteten Claudia und Kevin in der Kaninchenvilla Hamburg ein Frühlingsfest. Sie haben diesen Tag zum Anlass genommen, auch für unsere Hunde Spenden zu sammeln.

weiterlesen

So kann man sich täuschen ...

01.04.2015

6 Babies 15.01.2015

Als wir im Januar unsere 6 "Findelkinder" bekommen haben, war uns nicht ganz wohl zumute. Wir befürchteten, dass bei ihrer Entstehung ein "Kämpferle" beteiligt gewesen sein könnte. So lieb diese auch sind, so sehr wäre eine Vermittlung nach Deutschland damit aber auch unmöglich geworden. Also haben wir einen DNA-Test von ihnen gemacht und nach Deutschland geschickt. Das Ergebnis hat uns fast umgehauen ... :-) :-) :-)

weiterlesen

Michaela in SAT1

26.03.2015

Heute früh (26.03.2015) kam in SAT1 im Frühstücksfernsehen ein kleiner Bericht über Michaela und ihre Hunde. Durch den Flugzeugabsturz wurden wir leider nicht vorher darüber informiert, so dass wir Euch rechtzeitig Bescheid hätten geben können.

Wir werden versuchen, eine CD zu bekommen, um Euch den Beitrag auch zeigen zu können. In Deutschland kann man ihn aber auch online sehen unter http://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen dann "Sendung verpaßt" und zu dem Beitrag "Hunderettung auf Gran Canaria" (kann man auch als Suchbegriff rechts oben eingeben).

Wer also Michaela "live" sehen möchte ...

Monja ist tot !

20.03.2015

Monja 31.12.2007

Monja kam im Mai 2004 zu uns und lebte bei Michaela im Haus. Lange Zeit hatte sie zwar fürchterlich Angst vor Fremden und vor fremder Umgebung, aber bei uns war sie immer nur lieb und liebenswert. Heute wurde sie beim gemeinsamen Gassigehen von fremden Hunden totgebissen, weil der Geruch einer toten Ziege sie verleitete, sich vom Rudel abzusondern. Der Schock sitzt bei uns allen zu tief, um mehr darüber reden zu wollen. Wir sind unendlich traurig!

Frida: alt, krank und - abgeschoben

09.03.2015

Frida3 09.03.2015

Was sind das nur für Menschen, die ihre 8-jährige, kranke Hündin einfach in der Tötungsstation "entsorgen"?????
Frida ist 8 Jahre alt und hatte ein Mammakarzinom. Von den anderen Hunden in der Tötungsstation wurde sie gemobbt und hätte wohl kaum noch lange Überlebenschancen gehabt.

weiterlesen

Das darf einfach nicht wahr sein!

28.02.2015

Kuckuckseier15 28.02.2015

Wer denkt, wir hätten momentan kaum Hunde bei uns, der irrt! Hatten wir bis heute morgen 9.00 Uhr "nur" 12 allerkleinste Babies, die noch viel zu klein sind, um auf unserer Vermittlungsseite vorgestellt werden zu können, waren es 1 Stunde später bereits 16 !!!!

weiterlesen

Unsere 6 Findelkinder entwickeln sich prächtig

05.02.2015

Kleiner10 05.02.2015

Vor drei Wochen haben wir erzählt, dass uns 6 ca. fünf Wochen alte Babies einfach vor die Tür gesetzt wurden. Jetzt sind sie ungefähr 8 Wochen alt und entwickeln sich prächtig. Es macht einen Heidenspaß, sie beim Spielen, Toben und miteinander kuscheln zu beobachten.

weiterlesen

Enya's Babies sind da!

01.02.2015

Enya 01.02.2015

ENYA, eine der Hündinnen, die wir von der Finca aus Carrizal geholt haben, hat gestern 5 gesunde kleine - ich zitiere Michaela: "herzige Enyleins" zur Welt gebracht ...

weiterlesen

Weitere 3 Finca-Hunde gerettet

23.01.2015

Finca-Huendin - 23.01.2015

Das Drama um die ca. 70 "Finca"-Hunde (siehe auch unsere News vom 11.01.2015) hat leider noch kein Ende. Noch immer befinden sich Hunde auf diesem Gelände und laufen Gefahr, Ende des Monats in die Tötungsanstalt gebracht zu werden.

weiterlesen

Und wieder 6 auf einen Streich

15.01.2015

6 Babies 15.01.2015

Als wären wir nicht ohnehin schon hoffnungslos überfüllt (siehe auch unsere News vom 11.01.2015 "Rettungsaktion für 70 Hunde"), wurden jetzt schon wieder sechs ca. 5 Wochen alte Welpen vor unserem Haus ausgesetzt.

weiterlesen

Rettungsaktion für 70 Hunde

11.01.2015

Carrizal12 Jan. 2015

Pünktlich zum Jahresbeginn erfuhr Michaela von zwei Frauen, die in der Nähe von Carrizal (ca. 5 km von uns entfernt) auf einem verlassenen Grundstück knapp 70 Hunde untergebracht haben, denen nun die Tötungsstation drohte.

weiterlesen

Einen guten Rutsch!

05.12.2014

Weihnachts-Benja

Benja und alle ihre vier- und zweibeinigen Freunde aus Gran Canaria wünschen Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein gesundes, erfolgreiches und glückliches 2015!

Titan, wir vermissen Dich!

16.11.2014

Titan 17.07.2011

Erst drei Wochen ist es her, dass wir Abschied von Jessie nehmen mußten. Gestern nun auch noch von Titan, der letzte aus Michaelas Hausrudel, der auch Michaelas Mann Alex noch gekannt hat. Ganz besonders hart traf dies natürlich Michaela, in dessen Armen Titan für immer eingeschlafen ist.

Danke für 16 Jahre Liebe, Jessie!

31.10.2014

Jessie 27.09.2011

Eine Woche ist es her, seitdem Jessie in Michaelas Armen für immer eingeschlafen ist. Es war ein furchtbar schwerer Entschluß, und es tut noch immer unsagbar weh. Jeder, der Jessie persönlich kannte, kann vielleicht ein bißchen nachfühlen, wie sehr sie uns- und ganz besonders Michaela - fehlt.

weiterlesen

Cache (jetzt Krümel) im Glück

18.10.2014

Cache-Krümel1

Cache, unser 6-jähriger Mops, ist bei seiner neuen Familie in Deutschland eingezogen. Und schon wenige Tage danach konnte sich dort niemand mehr vorstellen, wie es ohne ihn war.
Aber lest selber, was sein neues Herrchen schreibt!

weiterlesen

Podenco - Erfahrungsberichte gesucht

04.10.2014

Sandra mit ihren Podencos

Podencos sind eine ganz besondere Hunderasse. Berühmt-berüchtigt ist ihr Lauf- und Jagdtrieb, aber ebenso fast legendär ist auch ihre Sensibilität und ihr sanftes Wesen.

Für die nächste Ausgabe unseres Vereinsmagazins möchten wir gerne einen Artikel über Podencos schreiben. Dafür suchen wir Podenco-Besitzer, die über ihre eigenen, ganz persönlichen Erfahrungen mit dieser Hunderasse erzählen.

weiterlesen

Ein Hund mit Plastik-Tick

24.09.2014

Gordo im Garten

Gordo, eine ca. 5 Jahre alte Englische Bulldogge, wurde von uns im April vermittelt, sucht aber jetzt leider doch wieder ein neues Zuhause, da er sich nicht mehr mit dem Ersthund verstand und die Familie auch seinem Plastik-"Tick" nicht Herr werden konnte.

weiterlesen

10 Jahre im Happy-End

12.09.2014

Pablo als Baby

Kürzlich haben wir einen Brief von einem Frauchen bekommen, das vor 10 Jahren einen unserer Hunde adoptiert hat. Gerade, weil das schon so lange her ist, haben wir uns ganz besonders darüber gefreut, und deshalb wollen wir ihn auch Euch nicht vorenthalten.

weiterlesen

Quincyspenden für Lollo

04.09.2014

Lollo - 03.09.2014

Schon lange überfällig, aber besser spät als nie!
Also: wie viele ja schon wissen, Quincy, für die wir Anfang Juni einen Spendenaufruf gemacht haben, lassen wir nicht operieren. Wir haben lange diskutiert und ihre Röntgenaufnahmen auch einigen deutschen Spezialisten vorgelegt.

weiterlesen

Unser Vereinsmagazin ist da!

01.09.2014

RTH-Magazin 01-2014

Schon lange wollten wir eine Zeitschrift für unsere Mitglieder und Freunde erstellen. Jetzt ist es soweit! Unser Vereinsmagazin steht als PDF zum Download bereit!

weiterlesen

5 Flaschenkinder machen Sorgen

24.08.2014

Flaschenbabies 12.08.2014

Als Carolin Fertig vor zwei Wochen mit zwei Freundinnen wieder einmal nach Gran Canaria kam, wurde sie gleich an ihrem ersten Urlaubstag mit 5 Hundebabies konfrontiert.

weiterlesen

Leb wohl, Camilla

17.08.2014

Camilla 06.06.2014

Camilla, eine englische Bulldoggen-Dame, war leider nur 10 Monate bei uns, als sie für immer eingeschlafen ist. Wir sind sehr traurig und vermissen sie.

weiterlesen

Abschied von Linda

09.08.2014

Linda am 28.07.14

Linda war eine kleine Ratero-Hündin, die im September 2005 zu uns gekommen ist und leider nie vermittelt werden konnte. Fast 10 Jahre alt ist sie geworden, und wir hätten uns gewünscht, dass es trotz eines bösartigen Tumors noch einige weitere Jahre gewesen wären.

weiterlesen

Flugpaten in die Schweiz gesucht!

08.08.2014

Unsere Busca hat ihre neue Familie gefunden. Nun suchen wir dringend Flugpaten, die sie nach Zürich oder Basel mitnehmen. Wer macht demnächst Urlaub auf Gran Canaria und würde sie auf dem Heimflug mitnehmen? Busca wird von ihrer neuen Familie bereits sehnlichst erwartet!
Wer kann helfen?

Happy-End für Maya

07.08.2014

Maya im neuen Garten

Bis wir eine neue Happy-End-Seite haben, stellen wir Euch einfach an dieser Stelle immer wieder ehemalige Schützlinge von uns vor, die ihr endgültiges Zuhause gefunden haben und mit ihren neuen Familien glücklich sind.
Hier erzählt Mayas neues Frauchen, wie sie und ihre Tochter das kleine Hundemädchen kennen- und lieben gelernt hat.

weiterlesen

Keine Operation für Quincy

25.07.2014

Problem beim Sitzen

Anfang Juni starteten wir einen Spendenaufruf für Quincy. Lt. Röntgenaufnahmen und Besprechungen mit den Ärzten schien ihr nur eine schwierige und auch sehr teure Operation zu helfen, um schmerzfrei laufen zu können.
Danke an alle von Euch, die Quincys Schicksal nicht kalt ließen und auch wirklich gespendet haben!

Quincy wird aber nun doch NICHT operiert !!!

Und alle Spenden für sie werden selbstverständlich zurück überwiesen.

weiterlesen

Crazy, Du fehlst uns!

21.07.2014

Crazy 06.06.2014

Da unsere "Regenbogenbrücke" momentan noch nicht fertig gestellt ist, möchten wir an dieser Stelle "adieu" sagen. "Adieu" an Crazy, eine kleine, schwarze Bulldoggen-Dame, in die sich Michaela ganz besonders verliebt hat.

weiterlesen

Juchu! Wir haben eine neue Webseite!

17.07.2014

Geplant war es ja schon lange. Aber immer scheiterte es entweder an der nötigen Zeit oder auch dem entsprechenden Know-How. Aber als im Herbst 2013 über unseren Provider plötzlich unsere Datenbank nicht mehr funktionierte, brauchten wir dringend Hilfe. Frank Böhme aus Halle war unser Retter in der Not.

weiterlesen

Wie herzlos können Menschen sein!!!

28.06.2014

Chula-110414

Der traurige Anblick von Chula bricht jedem Hundefreund das Herz. Und welches Leid die Französische Bulldoggen-Dame erlebt hat, will man sich überhaupt gar nicht vorstellen. Ein völlig abgemagerter Hund - eher an ein Skelett, als an ein Lebewesen erinnernd - so kam die Kleine zu uns, weil sich der Tierarzt geweigert hat, die erst 1-jährige Hündin einzuschläfern.

weiterlesen

Mitglieder bitte melden!

26.06.2014

Am 19. März 2014 war in Köln die RTH-Hauptversammlung. Wie wir danach leider feststellen mussten, liegen uns von einigen Mitgliedern weder E-Mail-Adresse noch Postanschrift vor.

Wer bis jetzt also noch kein Protokoll mit dem Tätigkeitsbericht erhalten hat, meldet sich bitte unter karin@armehunde.com, damit wir das umgehend nachholen können.